Studie: Bewertungsportale für Jobsuche immer wichtiger

In meinen eigenen Beiträgen weise ich meine Leser gerne gelegentlich darauf hin, sich in der Rolle des Bewerbers nicht als Bittsteller zu sehen, sondern den Bewerbungsprozess von Anfang an auf Augenhöhe mit dem Gegenüber, also den Vertretern der Unternehmen auf Mitarbeitersuche anzugehen. Auf den Punkt gebracht bedeutet das ganz einfach, dass nicht nur Sie sich bei einem Unternehmen bewerben, sondern immer auch das Unternehmen bei Ihnen. Darauf haben sich nicht nur gute Unternehmen bereits eingestellt, sondern es gibt zur Arbeitgeber-Bewertung inzwischen auch unabhängige Werkzeuge wie kununu.com. Solche Portale können Ihnen viele hilfreiche Informationen zur Einschätzung geben, wie ihr späterer Arbeitsalltag bei einem bestimmen Unternehmen wohl aussehen würde.

Mehr dazu finden Sie im kürzlich erschienenen Heise-Artikel: „Studie: Bewertungsportale für Jobsuche immer wichtiger“.

© 2018 Dipl.-Psychologe Michael Kaiser | Impressum | Datenschutz