Neuer Podcast: Interview mit der Beraterin für Arbeitszeugnisse Petra Pflanz

Mein Podcast Nr. 7 besteht aus einem ca. 30-minütigen Interview, das ich am 22. Juni 2015 mit der Beraterin für Arbeitszeugnisse Petra Pflanz in Berlin führen konnte.

Auf meiner Seite zur Jobsuche empfehle ich Ihnen ausdrücklich auch die aktive Nutzung von geeigneten Sozialen Netzwerken wie LinkedIn oder XING. Selbstverständlich nutze ich diese Plattformen auch selbst, um interessante Leute kennenzulernen und mit ihnen in Verbindung zu bleiben. Unter anderem bin ich deshalb ein Mitglied der XING-Xpert-Gruppe Arbeitsrecht, da ich regelmäßig auch von Fachanwälten für Arbeitsrecht hinsichtlich der beruflichen Zukunft ihrer Mandanten angesprochen werde. In dieser Gruppe konnte ich kürzlich Frau Pflanz kennenlernen und schnell war da die Idee für dieses Podcast-Interview geboren. Auf dieser Website verspreche ich Ihnen, dass meine Tipps im wahren Leben funktionieren. Wie Sie an diesem Beispiel aus der Praxis sehen können, halte ich dieses Versprechen auch.

Themen

Im Interview gibt Frau Pflanz dabei u.a. Antworten auf folgende Fragen:

  • Welche Rolle spielen Arbeitszeugnisse im heutigen Berufsleben in Deutschland?
  • Wie sieht das international aus?
  • Was sollte bzw. muss in einem korrekt ausgestellten Arbeitszeugnis enthalten sein?
  • Wie detailliert sollte ein vernünftiges Arbeitszeugnis gestaltet werden?
  • Wie dürfen bzw. können darin negative Erfahrungen mit dem Mitarbeiter ausgedrückt werden?
  • Gibt es eine spezielle Zeugnissprache, bzw. welche Rolle spielt überhaupt die Wortwahl dabei?
  • Kann man als Mitarbeiter selber prüfen, ob das ausgestellte Zeugnis keine verborgenen Fallstricke enthält?
  • In welchen Fällen sollte man sein Arbeitszeugnis mit juristischen Mitteln anfechten?
  • Zu welchen Zeitpunkten sollte man als Arbeitnehmer um ein Zwischenzeugnis bitten?
  • Sollte man als Mitarbeiter dem Vorgesetzten vorschlagen, dass man selber einen Experten mit dem Entwurf des Arbeitszeugnisses beauftragt, und dafür auch eigenes Geld ausgeben?

Und jetzt viel Spaß beim Zuhören!

Der Podcast steht auch zum Download bereit. Ebenso können Sie die Inhalte des Interviews in einer noch etwas ausführlicheren Textversion nachlesen.

Empfohlene Literatur

Neben dem Hinweis auf die Internetpräsenz von Frau Pflanz finden Sie nachfolgend auch noch die Links zu ihren Literaturempfehlungen:

© 2017 Dipl.-Psychologe Michael Kaiser | Impressum | Datenschutz

Durch die Benutzung meiner Websites stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen