Das Jobcenter besser nicht erwähnen

Vielleicht ist Ihnen beim Lesen meiner Seite zur Jobsuche aufgefallen, dass ich dort nicht ein einziges Mal die Agentur für Arbeit erwähne. Das hat auch seinen guten Grund. Ich persönlich halte nämlich jegliche Hinweise auf diese Behörde im Rahmen von Bewerbungen für kontraproduktiv. Diese Seite erläutert, warum ich das tue.

Zum Beitrag

Vortrag „Das professionelle Einstellungsverfahren“ (28. + 29.1.)

In unserem gemeinsamen Vortrag „Das professionelle Einstellungsverfahren“ am Mittwoch, 28. Januar 2015 bei BSKP in Freiberg bzw. am Donnerstag, 29. Januar 2015 bei BSKP in Dresden jeweils um 19:00 Uhr gibt zuerst Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Christian Rothfuß praktische Tipps, wie man als einstellender Leiter Bewerber und Bewerbungsunterlagen rechtssicher behandelt. Anschließend informiere ich Sie darüber, wie man sich in einer einstellenden Position – selbst in rechtlich eng gezogenen Grenzen – ein zuverlässiges Bild von Bewerbern machen kann.

Zum Beitrag