Radiosendung „Heimat ade – Ausgewandert nach Mauritius“ auf TIDE.radio zum Nachhören

Wer die Radiosendung „Heimat ade – Ausgewandert nach Mauritius“ am 9. Januar 2018 im Rahmen unserer Sendereihe „Wege zum perfekten Job“ auf TIDE.radio verpasst hat und sie gerne nachträglich anhören möchte, kann dies jetzt über die Player auf dieser Seite tun.

Die Aufnahme steht auch zum Download bereit.

Wenn Ihnen die Sendung gefallen hat, würden wir uns sehr über einen Daumen hoch auf YouTube freuen. Dafür jetzt hier klicken.

Themen

In dieser Folge interviewe ich den jungen Braumeister Thomas Voggesser zum Leben und Arbeiten im Ausland. Nach knapp drei Jahren in England hat sich der Bayer Anfang 2017 für einen Umzug nach Mauritius entschieden, wo er seitdem den Betrieb der einzigen Mikrobrauerei des kleinen Inselstaates fachlich leitet. Welche Beweggründe er dafür hatte, wie sein tägliches Leben dort aussieht und warum Mauritius ein ideales Land zum Auswandern darstellt, sind nur einige Bestandteile unseres spannenden Gespräches. Und wer selber über einen Gang ins Ausland nachdenkt, bekommt selbstverständlich auch in dieser Sendung wieder viele praktische Tipps dafür.

Links

Nachfolgend finden Sie die Links zu den in der Sendung erwähnten Internet-Seiten: